Senioren

Seniorenbeirat

in der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach

 

Der Seniorenbeirat vertritt die Interessen der Seniorinnen und Senioren in der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach.

Er berät die Organe der Verbandsgemeinde und auf Wunsch die Organe der Ortsgemeinden in allen Selbstverwaltungsangelegenheiten welche die Belange der älteren Menschen berühren.

Der Seniorenbeirat gibt Anregungen und Empfehlungen an Behörden, Verbände und Organisationen zu Gunsten der älteren Mitbürger und fördert die Kontakte zu staatlichen, gemeinnützigen und sonstigen Stellen oder Organisationen der Altenhilfe.

Dem Seniorenbeirat gehören je zwei von den Ortsgemeinden benannten Personen an. Die Mitglieder des Seniorenbeirates arbeiten ehrenamtlich.

Für die Ortsgemeinde Bonefeld wurden als Seniorenbeirats-Mitglieder benannt:

 

Claus Gördes, Tel. 02634 3600, (Email: seniorenbeirat@bonefeld.de)

Wolfgang Kocherscheidt Tel. 02634 1819

 

Aktuelle Themen:

 

Bürgerbus „Bürger fahren Bürger“

als Ergänzung des Öffentlichen Personennahverkehrs. Der Einsatz soll den Weg zum Hausarzt, Zahnarzt, Einkauf, zur Bank und viele andere Erledigungen des täglichen Lebens erleichtern.

Weitere Informationen finden Sie hier!

 

Notfallordner der VG Rengsdorf-Waldbreitbach

Der 2015 eingeführte Notfallordner ist komplett überarbeitet und neugestaltet worden. So ist es jetzt möglich, auch die Daten des Partners mit einzuarbeiten. Eine Aufteilung in Registerform ermöglicht das schnelle Abheften und Wiederauffinden aller wichtigen Daten und Dokumente.

Dazu gehören auch zwei Notfallmappen (eine für den Partner) sowie eine Notfalldose, die es dem Notarzt ermöglicht, direkt die notwendigen Gesundheitsdaten zur Hand zu haben.

 

Pflegestützpunkt und Gemeindeschwester plus

Diese wichtigen Institutionen, die bedürftigen Menschen Hilfestellung und Orientierung geben, wurden ausführlich vorgestellt. Der Seniorenbeirat empfiehlt eine Vorstellung, soweit noch nicht geschehen, auch in den Senioren-Treffs der einzelnen Ortsgemeinden.

 

Seniorentag

Der Seniorentag findet alle zwei Jahre statt. Vorträge über seniorengerechte Themen und begleitende Aussteller wie Optiker, Hörgeräte-Akustiker, anbietende Hilfsmittelhersteller, Sozialstation und DRK sorgen für ein umfassendes Rahmenprogramm.

 

Kulturfahrten

Hierzu werden zweimal im Jahr Fahrten zu Theaterbesuchen wie Staatstheater in Wiesbaden oder Ballett-Tanz-Musical in Essen angeboten und mit großem Erfolg realisiert.

 

Mitfahrerbank

Eine landesweite Aktion, die sich in vielen Orten bestens bewährt hat, soll auch in der Verbandsgemeinde eingeführt werden. Dazu haben wir die für Bonefeld von der „evm-Ehrensache“ gespendeten 150,00 € als Zuschuss für eine „rote“ Mitfahrerbank vorgesehen.

 

Weitere in Bearbeitung befindliche Themen:

 

  • First Responder

 

  • Wie wollen wir im Alter leben?
    1. Wohndomizil Rengsdorf
    2. Gut versorgt vor Ort

 

  • Taschengeldbörse

 

 Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Verbandsgemeindeverwaltung, hier klicken!

 

Seniorenbeauftragte

Claus Gördes und Wolfgang Kocherscheidt






WIR VERWENDEN COOKIES

Einige von ihnen sind essenziell, während andere Ihnen einen besseren Service bereitstellen.
Bitte wählen Sie die gewünschten Cookie-Einstellungen aus:

  • Essenziell

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

  • Google Fonts
  • Google Maps
  • YouTube

Plugins von Drittanbietern speichern in der Regel Ihre IP-Adresse auf fremden Servern.
Ferner können Cookies Informationen über die Nutzung der Inhalte speichern, die eventuell auch zu Analysenzwecke verwendet werden können.
Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

  • Auswahl dauerhaft speichern

Datenschutz